Lions Club

Olpe-Kurköln

Aktuelles / Presse

Siegener Zeitung vom 28. Oktober 2016

Adventskalender helfen Vereinen

Lions Club Olpe-Kurköln startet die Aktion am 4. November

Bisher 150 000 Euro gespendet. Diesmal wird die Jugendarbeit in den Musikvereinen aus den Kommunen Olpe, Wenden und Drolshagen gefördert.

  • Mitglieder des Lions Clubs Olpe-Kurköln - Präsident Jürgen Bischopink (l.), Martin Kretschmer und Dr. Lorenz Schneider (v.r.) sowie Dr. Andreas Sondermann (Mi.) - stellten das diesjährige Adventskalender-Projekt den Vertretern der Musikvereine vor. Foto: hobö

hobö • Adventskalender liegen bereits zuhauf in den Geschäften zum Verkauf aus, doch viele Menschen im südlichen Kreis Olpe warten auf die Ausgabe eines ganz besonderen Exemplars: den Adventskalender des Lions Club Olpe-Kurköln. Denn der vereint gleich mehrere Funktionen - er dient nicht nur der täglichen Vorbereitung auf das Weihnachtsfest, sondern verheißt den Besitzern Gewinne im Gesamtwert von mehr als 22 000 Euro und ermöglicht dem Lions Club, alljährlich Spenden in beachtlicher Höhe auszuschütten, von den viele Vereine, Einrichtungen und Initiativen profitieren.

Weiterlesen...

Activity auf der Wendschen Kärmetze

(13.-16.8.2016)

  • Activity auf der Wendschen Kärmetze 2016

Es ist eine Activity unseres Lions Clubs mit jahrelanger Tradition: Auf der Wendschen Kärmetze wurden gepflegte Weine zur Verkostung angeboten. Der Genuß wurde durch alkoholfreie Getränke und Käseplatten mit frisch gebackenem Brot ergänzt. Im Zelt vor dem Weinstand, an den Bänken und Stehtischen rund um den Verkaufswagen kehrten viele Besucher ein, gönnten sich eine gemütliche Rast und trafen sich dort mit Freunden. Viele nutzten die Gelegenheit, um sich -auch an einem gesonderten Infostand- über unsere Spendenprojekte zu informieren.

Weiterlesen...

Siegener Zeitung vom 23. Juni 2016

Schecks von Benefiz-Konzert übergeben

  • Der Bürgermeister der Stadt Olpe, Peter Weber (l.), sowie Stefan Reißner (3. v. l.) und Lions-Präsident Stefan Heuel (r.) bei der Übergabe der Schecks an (v. l.) Ulrike Haarmann (Caritas Heilig Geist), Liselotte Harnischmacher und Hella Pelz (Warenkorb) sowie Marie-Luise Hesse (Caritas St. Marien).  Foto: win

Insgesamt 1500 Euro sind der Erlös des Benefiz-Konzerts für die Flüchtlingshilfe, zu dem das Landesjugendorchester am 1. Mai in der Olper Stadthalle geladen hatte. Das vom Lions Club Olpe-Kurkölnunterstützte Konzert erbrachte einen Erlös von 1500 Euro, der gedrittelt wurde.

Weiterlesen...

Siegener Zeitung vom 6. April 2016

Landesjugendorchester spielt in der Stadthalle

Benefizkonzert zugunsten der Flüchtlingshilfe am 1. Mai

  • Veranstalter und Mitwirkende präsentierten in der Begegnungsstätte Altes Lyzeum das Programm des Benefizkonzerts, das das Landesjugendorchester am 1. Mai in der Olper Stadthalle aufführen wird (v. l.): Jörg Klüser, Cathrin Eiden, Dirk Rumpff, Rita Menke, Martin Kolfhaus, Felix Bahrendt, Moritz Berg und German Prentki. Foto: win
win Olpe. Hochkarätige Musik ist nicht unbedingt das, was viele am 1. Mai erwarten. Doch in diesem Jahr lädt die Stadt Olpe gemeinsam mit dem Lions Club Olpe-Kurköln dazu ein, im Anschluss an die Maiwanderung in der Stadthalle ein Ausnahmeorchester anzuhören.

Weiterlesen...

Westfalenpost vom 18. März 2016

Lions-Club sorgt für Überraschung

Spenden-Empfänger freuen sich über 25 000 Euro. Geld soll vor Ort bleiben

  • Eitel Freude beim Vorstand des Lions-Clubs und den Spenden-Empfängern: Gerade werden 25 000 Euro aus der Adventskalender-Aktion für den guten Zweck übergeben. Foto: Herbert Kranz

Olpe. Für rundum zufriedene Gesichter sorgte jetzt der Lions-Club Olpe Kurköln. Schließlich hatte der Club 25 000 Euro zu „verschenken“. Die mittlerweile 8. Auflage des Lions-Adventskalenders hatte für den satten Reinerlös gesorgt, freuten sich Lions-Präsident Stefan Heuel und Dr. Andreas Sondermann bei der Spendenübergabe im Hotel Koch.. Und auch diesmal „soll das Geld vor Ort bleiben“, machte Dr. Sondermann klar.

Weiterlesen...